[Logo]


[About me]
[News]
[Links]
[Files]
[History]
[Hardware]
[Gallery]
[eMail]
[Logfile]

Any Browser
[WebCounter by GOWEB]
since 18.12.98

Die Atari Rechner Previous | Next



Atari Mega ST 1/2/4
Prozessor:
  • MC68000, 32-Bit intern, 16-Bit extern, Taktfrequenz 8 Mhz
Betriebssystem:
  • TOS 1.02 (Blitter TOS), 1.04 (Rainbow TOS), 2.06 (nicht ab Werk)
Speicher:
  • 1, 2 oder 4 MB RAM
  • 192 KB ROM für Betriebssystem
Grafik:
  • 640x400 Pixel (Monochrom)
  • 320x200 Pixel (16 Farben)
  • 640x200 Pixel (4 Farben)
  • Palette von 512 Farben
  • DMA-fähiger Blitterchip zur Beschleunigung der Grafikausgabe
Sound:
  • Soundchip Yamaha YM2149 oder General Instruments AY-3-8910; 3 Stimmen von 30 Hz bis 125 KHz; Rausch-, Hüllkurven- und Klanggenerator
Anschlüsse:
  • Midi In / Midi Out mit 31.25 Kbaud
  • Monitor (RGB Analog, Hochauflösung, Monochrom, Audio)
  • Paralleler Druckeranschluß (8-Bit parallel)
  • Serieller RS232C-Anschluß (19.200 Baud)
  • externes Diskettenlaufwerk (einschließlich Controller)
  • externer und interner ACSI Hard Disk Anschluß (DMA-Übertragungsrate 10 Megabits/sek)
  • ROM Cartridge (Kapazität 128 KB)
  • Maus/Joystick und Joystick
  • interner Erweiterungssteckplatz (Megabus)
externe Tastatur:
  • Standard QWERTY Tastaturlayout
  • 94 Tasten; 10 Funktionstasten
  • separater Nummer- und Curserblock
  • eigener 6301 Mikroprozessor zur Entlastung der CPU
  • 60 x 475 x 190 mm (Höhe x Breite x Tiefe)
  • Gewicht ca. 1,7 kg
Maus:
  • 2 Tastenmaus
  • entfernbarer Ball zur einfachen Reinigung der Maus
Netzteil:
(eingebaut)
  • +5 V @ 3 A
  • +12 V @ 1 A
  • -12 V @ 30 mA
Stromverbrauch:
  • 95 Watt (max.)
Betriebstemperatur:
  • 5°C bis 45°C in Betrieb
  • -20°C bis 65°C bei Lagerung
  • -40°C bis 65°C beim Transport
rel. Luftfeuchtigkeit:
  • 20% bis 80% in Betrieb
  • max. 95% bei Lagerung oder Transport
Abmessungen:
  • 72 x 340 x 400 mm (Höhe x Breite x Tiefe)
Gewicht:
  • ca. 4,2 kg
Diskettenlaufwerk:
  • Spurdichte 135 Tracks pro Inch
  • Speicherkapazität 360 KB pro Seite (720 KB gesamt) MFM-formatiert
  • Speichermedium 3.5 Zoll Disketten; doppelseitig in double density; 135 Tracks pro Inch
  • Kopfpositionierung Schrittmotor
  • Übertragungsgeschwindigkeit 250 Kilobits/sek.
Besonderheiten:
  • eingebaute Echtzeituhr
Erscheinungsjahr:
  • 1987


Mega ST rechte Seite
ein Mega ST4 hier mit einer Megafile 30 Festplatte ROM-Port und Tastaturanschluß auf der linken Rechnerseite
Rückseite Batteriefach
die Anschlüsse auf der Rückseite das Batteriefach hinten links nimmt 2 Batterien vom Typ R6 (AA) auf, welche die interne Uhr des Mega ST puffern
Mega ST1 Board Mega ST2 Board
das Mainboard eines Mega ST1 das Mainboard eines Mega ST2
Mega ST4 Board Blitterpatch
das Mainboard eines Mega ST4 MegaBus und Blitterpatch Platine (korrigiert einen Blitter Fehler im Mega ST)